zur Person

Ich habe die Ausbildung für Manuelle Lymphdrainage an der Gesundheitsschule MANUS in Wien absolviert.
Schon in meinem familiären Umfeld hat die manuelle Lymphdrainage eine große Rolle gespielt. Frau Dr. Ingrid Kurz etablierte diese Behandlungsmethode als erste Ärztin in Zusammenarbeit mit Dr. Vodder, dem Begründer der Manuellen Lymphdrainage, im Gesundheitssystem.

Die spezielle Methode PIROCHE erlernte ich von Inge Motamen, eine Praktizierende der ersten Stunde, Schülerin des Begründers Henri Chenot. Sie wandte diese Behandlungsform über 30 Jahre in ihrem gut etablierten Institut im 8. Bezirk an. 2016 erfolgte die Übernahme des Geschäfts, mit neuem Standort in der Stolzenthalergasse 17.